Sie sind hier : Startseite| Ensemble|Major Krespl

Sissi - Ensemble 2017

Major Krespl

 

Claus J. Frankl

Geboren und aufgewachsen in der Festspielstadt Bayreuth, kam früh durch seine Mitwirkung in der Statisterie der Wagner-Festspiele mit dem Musiktheater in Kontakt. Er studierte an der Folkwang-Hochschule für Musik, Tanz und Theater in Essen das Hauptfach Musiktheater/Opern- regie und besuchte später am Meistersinger-Konservatorium in Nürnberg die Klasse der Opernschule. Seit nunmehr 35 Jahren arbeitet er vielseitige Künstler an Theatern im In- und Ausland, wobei er als Regisseur/ Dramaturg/Bearbeiter und als Sänger/Darsteller/Moderator tätig ist. 1986 folgte sein Regie-Debüt mit Händels Oper "Acis und Galatea", er inszenierte Werke wie "Wiener Blut", "Zwei Herzen im Dreivierteltakt", "Fidelio" und "Iphigenie auf Tauris", Musicals wie "Me and My Girl" oder "Guys and Dolls", Revuen und musikalische Komödien - Festengagements führten ihn ans Landestheater Coburg, Metropol-Theater Berlin, Oper Halle, Gastspiele u.a. ans Hamburger Operettenhaus (wo er neben Freddy Quinn spielte), Oper Nizza, Theater Regensburg, Badisches Staatstheater Karlsruhe. Auch bei Festspielen ist er vertreten: Bad Hersfelder Festspiele 1984 - 1989, Luisenburg-Festspiele Wunsiedel 2000/2001, Burgfestspiele Mayen, Bayreuther Festspiele (als Spielleiter für "Tristan"), Bruckner-Fest in Linz. Seine Bühnenfassung von Eco's "Der Name der Rose" ist ein internationaler Erfolg (seit 2000). Mit Heinz-Erhardt-Programmen ist er bundesweit unterwegs, gleichwohl hält er auch Vorträge über das Wagner'sche Werk, Richard Strauss, Jean Paul, Brecht/Hanns Eisler. Im Sommer 2016 sah man ihn sowohl bei der Pramtaler Sommeroperette als auch bei der Coburger Sommeroperette in Leo Falls "Der fidele Bauer". Sein Rollenfach ist der Komiker, er spielt u.a. den "Giesecke" in "Im weißen Rössl" oder den "Theophil" in "Frau Luna" (wieder Juni 2017). 

Kurt Hexmann

Der in Wien geborene Schauspieler erhielt sein erstes Engagement in Andre Hellers „Flic Flac“. Darauffolgende Theaterstationen waren das Theater der Jugend, Kleine Komödie, Tribüne, Simpl, Theater Auersperg, Theater in der Drachengasse, Metropol, die Stadttheater Baden, St.Pölten und Klagenfurt. Dazwischen gab es immer wieder Tourneen in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Die Arbeiten im Film und Fernsehbereich reichen von Axel Cortis „Blassblauer Frauenschrift“ zu Tatort, Kommissar Rex, Geschichten aus Österreich, Soko Donau und den verschiedensten heimischen TV-Produktionen. Seit vielen Jahren ist der auch im Musiktheater beschäftigte Schauspieler Gast bei den Sommerspielen in Stockerau, Perchtoldsdorf, Krems, Bad Ischl und Laxenburg.

 

 

zurück zum Ensemble

SHARE US WITH :
Sissi  Social Media FACEBOOK Sissi  Social Media TWITTER Sissi  Social Media MYSPACE
VIP Tickets für das Musical

VIP Tickets für Sissi

Exklusive Tickets für Sissi. Nicht nur für anspruchsvolle Musical Genießer.

VIP Tickets für Sissi

Gruppenbuchung für das Musical

Gruppenbuchung für Sissi

Ideal wenn Sie mit einer größeren Gruppe Sissi besuchen möchten.

Gruppenbuchung für Sissi

Termine und Tickets für das Musical

Tickets und Termine für Sissi

Hier finden Sie alle Termine und Tickets zu den Veranstaltungen von Sissi.

Tickets / Termine für Sissi